THEATER

 

Shirley Valentine

 

Komödie von Willy Russell

 

mit Ute Könneke

 

Musik: Rolf Könneke

 

„Shirley Valentine“ ist ein fesselnder Frauenmonolog,

eine Mixtur aus Leben und Tragik,

gewürzt mit einem gehörigen Schuss

britischen Humors.

 

Samstag, 13.06.2015, 20 Uhr

Sonntag, 14.06.2015, 20 Uhr

„Shirley Valentine“

Komödie von Willy Russell

mit Ute Könneke

Eintritt:18 €, Schüler 13 €

PODIUM Freudenstadt, Murgtalstr.31

Kartenvorverkauf: Tel.: FDS 3859 oder mail@koenneke-agentur.de

 

Nach zahlreichen ausverkauften Vorstellungen in Freudenstadt und erfolgreichen Gastspielen bis in den hohen Norden präsentiert Ute Könneke noch einmal ihre Paraderolle. Eine schauspielerische Glanzleistung, die von Publikum und Presse stürmisch gefeiert wurde. Ute Könneke hat das Stück in Eigenregie erarbeitet, assistiert von ihrem Mann Rolf Könneke. Seine einfühlsame Gitarrenmusik begleitet einen prickelnden Theaterabend mit köstlichen und bewegenden Perspektiven.

 

 

            

 

 

2006:                                          2009;

 

 

                        

 

  zurück zur Infoseite                                                                  Presse